Warum wir noch genauer hingucken: √ľber alle Ma√üen strenge Kriterien bei der Aufnahme von Mitgliedern!

Nur wer sich wirklich ausreichend qualifiziert, wird als DGuSV-Mitglied aufgenommen.

Im DGuSV versammeln sich die besten und zuverl√§ssigsten Gutachter und Sachverst√§ndige aus ganz Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz. Und das hat einen Grund: unsere √ľber alle Ma√üen strengen Aufnahmekriterien! Denn im DGuSV kann eben nicht jeder Mitglied werden.

In der mittelfristigen Vergangenheit ist es uns ein besonderes Anliegen gewesen, l√ľckenlose Aufnahme-Prozesse zum Standard zu machen, die wirklich keine Zweifel offenlassen: Beim DGuSV sind ausschlie√ülich erfahrene wie auch gepr√ľfte Gutachter als Mitglied registriert.

Warum uns die strengen Aufnahme-Kriterien so wichtig sind:

  • Die Bezeichnungen ‚ÄěGutachter‚Äú und ‚ÄěSachverst√§ndige‚Äú sind nicht gesch√ľtzt: Jeder, der m√∂chte, kann sich sofort als einen solchen bezeichnen ‚Äď und als ‚Äěschwarzes Schaf‚Äú den Ruf unserer Branche sch√§digen und Verbraucher hinters Licht f√ľhren.
  • Wir m√∂chten f√ľr unsere Mitglieder und Community ein wirklicher Supporter sein: Nur ein Verband, der etwas auf sich h√§lt, entsprechende Leistungen zeigt und h√∂chste Anspr√ľche an seine Mitglieder stellt, wird diesen Standard auch manifestieren.
  • Wir m√∂chten eine Community mit Mehrwert sein: Unsere Gutachter und Sachverst√§ndige sind Kollegen und sollen sich sicher sein k√∂nnen, dass s√§mtliche Mitglieder eine Sprache sprechen.
  • Wir m√∂chten f√ľr Verbraucher und Dritte ein Qualit√§tsgarant sein: Wenn Verbraucher unser Siegel sehen, soll das ein absolutes Versprechen f√ľr h√∂chste Expertise und Qualit√§t sein.
  • Wir stecken viel Engagement, Expertise und Professionalit√§t in den Verband: Wir leisten viel Lobby-Arbeit f√ľr unsere Branche, kreieren ein tolles und vielf√§ltiges Angebot f√ľr Mitglieder und kooperieren mit nennenswerten Partnern. Das alles w√§re verspielte M√ľhe, wenn wir das nicht ernst nehmen w√ľrden.
  • Wir m√∂chten Betrug und Manipulation von vornherein ausschlie√üen: Es gab einige F√§lle von Betrug und Manipulation bei Bewerbungen. Um hier nicht zur Anlaufstelle f√ľr unseri√∂se Bewerber zu werden, haben wir eine nochmal strengere Qualit√§tsoffensive gestartet.

Das sind die strengen Aufnahmekriterien

Wer sich aktuelle als DGuSV-Mitglied bewerben m√∂chte, k√∂nnte beeindruckt sein von den strengen Kriterien. Denn hier wird wirklich nur Mitglied, wer sich mit vollem Einsatz daf√ľr qualifiziert. Zum Beispiel fragen wir im Bewerbungsprozess neben Ausbildungen, Berufserfahrung, Arbeitgeber-Zeugnissen genauso auch die pers√∂nliche Eignung ab. Des weiteren interessiert uns das polizeiliche F√ľhrungszeugnis. Wir erwarten eine Referenzliste von mindestens f√ľnf Personen, die die Eignung und Sachkunde des Bewerbers best√§tigen. Und wir nehmen mindestens drei selbstst√§ndig erstellte gerichtsverwertbare Gutachten unter die Lupe.

Damit beweisen wir: Wir setzen hoch an. Weil uns Qualit√§t mehr bedeutet als Quantit√§t. Nur so heben wir uns von anderen ab. Und das war schon immer unser eigener Anspruch ‚Äď wie auch der Grund, weshalb Mitglieder wirklich von uns profitieren.

Jetzt als DGuSV-Mitglied bewerben

Sie sind noch kein DGuSV-Mitglied und m√∂chten sich bewerben? Dann informieren Sie sich gleich hier. Als Mitglied freuen Sie sich √ľber Ihren eigenen Sachverst√§ndigenausweis, ¬†personalisierte Werbemittel, Online-Produkte, attraktive Rabatte bei unseren Partnern und spannende Weiterbildungsangebote.

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr DGuSV