Die neue Ausgabe proXPERTS ist da: Jetzt das DGuSV Sachverständigenmagazin herunterladen und bestens informiert sein!

proXPERTSDer DGuSV hat sich wieder ans Werk gemacht: Aktuell finden Sie die brandneue Ausgabe des DGuSV Sachverst√§ndigenmagazins online ‚Äď proXPERTS. In dem Magazin lesen Gutachter und Sachverst√§ndige Wissenswertes zum DGuSV, erfahren Spannendes aus der Branche, erhalten wertvolle Tipps f√ľr die Praxis und lesen Neuigkeiten aus ganz verschiedenen Bereichen, die den Alltag von Gutachtern betreffen. Das Beste: Als Mitglied lesen Sie proXPERTS v√∂llig kostenlos!

 

Titelthema proXPERTS: Der Regenwald schrumpft

Diesmal beschäftigt sich das Titelthema mit einem Aspekt, der einem vielleicht in weiter Ferne zu sein scheint, uns eigentlich aber direkt betrifft: Der Regenwald und dessen Abholzung. Immer wieder haben Sachverständige mit dem Regenwald und den Ressourcen zu tun, die wir aus diesem Natur-Reichtum beziehen. Doch Gutachten zeigen desaströse Ergebnisse auf: Der Regenwald schrumpft. Eine Störung des Wasserkreislaufs und ein messbarer Klimawandel sind unter anderem die Folgen, die weltweite Auswirkungen haben. Nicht zu vergessen sind die Endlichkeit der Schätze von Kakao bis hin zur Paranuss, die wir aus dem Regenwald schöpfen. Erfahren Sie mehr in der aktuellen proXPERTS-Ausgabe!

 

Viele weitere spannenden Themen von Berufsbilder bis Praxis

Au√üerdem thematisch in diesem Heft f√ľr Sie dabei: Was f√ľr Vorteile bietet eigentlich genau die Deutsche Gutachterauskunft? Wie genau sieht eigentlich das Berufsbild eines Medien-Sachverst√§ndigen aus? Was tun, wenn Kunden unzufrieden sind und daraufhin Rufmord betreiben? Und wie geht man als Gutachter und Sachverst√§ndiger am besten vor, wenn Kunden Ihre Rechnungen nicht bezahlen?

 

Jetzt herunterladen und lesen

Diese spannenden Themen und vieles mehr erwarten Sie in dem Sachverständigenmagazin proXPERTS. Laden Sie sich jetzt die neue Ausgabe herunter, als DGuSV-Mitglied sogar voll und ganz kostenlos, und seien Sie bestens informiert!

 

Wir w√ľnschen viel Vergn√ľgen beim Lesen,

 

Ihr DGuSV-Team