Rechtsberatung für Sachverständige: Mit dem DGSV auf der sicheren Seite!

Rechtbertung für Sachverständige

Rechtsbertung für Sachverständige

Der Beruf des Gutachters und Sachverständigen verlangt von ausführenden Dienstleistern eine objektive Einschätzung zu Sachverhalten, die oftmals einer der beide beteiligten Parteien nicht gefällt und angefochten wird. Oder es stellt sich im Laufe des Prozesses ein Gutachtenfehler heraus. In solchen wie auch in vielen anderen Fällen lohnt sich eine Rechtsberatung für Sachverständige. Denn so sind Sie auch im Streitfall auf der sicheren Seite!

Warum lohnt sich eine Rechtsberatung für Sachverständige?

Eine Rechtberatung für Sachverständige ist nicht nur sinnvoll, weil es Ihnen viel Zeit spart, sich selber um die Angelegenheit zu kümmern. Es lohnt sich auch, weil Sie mit einem Juristen professionelle Expertise genießen, die Ihnen im Streitfall zugute kommt. Zwar wünschen wir selbstverständlich keinem Gutachter, dass es wirklich mal zu einem gerichtlichen Fall kommt, allerdings empfehlen wir, nichts desto trotz die Rechtsberatung für Sachverständige. Man weiß ja nie!

Kompetente Ansprechpartner finden

Doch wen fragt man im Falle des Falles? Wer ist ein zuverlässiger wie auch erfahrener Kontakt? Und am besten noch spezialisiert auf das jeweilige Fach? Wenn Sie noch ohne Rechtsberatung für Sachverständige da stehen, legen wir Ihnen die Deutsche Anwaltshotline AG ans Herz. Die telefonische Rechtsberatung unterstützt bereits seit über 15 Jahren Gutachter und Sachverständige in Streitfragen. Aufgrund ihrer hohen Kompetenz und Erfolgsquote ist sie offizieller DGSV Partner.

Darum vertrauen wir der Deutschen Anwaltshotline AG

Über die Homepage der Deutschen Anwaltshotline AG können ratsuchende DGSV-Mitglieder direkt mit einem von über 150 Spezialisten aus der Juristik sprechen. Dabei legen die Berater großen Wert auf Kundenzufriedenheit und Qualität. Im Anschluss des Gespräches können Sie Ihre Rechtsberatung für Sachverständige dann bewerten, sodass diese Beurteilung auch anderen weiterhilft.

Die Beratung wird über eine Telefongebühr je nach Dauer des Telefonats abgerechnet. Ein Anruf kostet 1,99€ pro Minute. Man wird direkt zum Anwalt durchgestellt und bekommt eine rechtsverbindliche Auskunft. Der Service wird 365 Tage im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts angeboten. Übrigens: Der TÜV hat den Service der Deutschen Anwaltshotline durch eine eigene Kundenbefragung mit der Note 1,8  bewertet.

Jetzt professionell beraten lassen!

Auch Sie sind als DGSV Mitglied auf der Suche nach einer kompetenten und hilfreichen Rechtsberatung? Dann ist die Deutsche Anwaltshotline AG idealer Ansprechpartner!

 

Wir wünschen auch weiterhin viel Erfolg!