Kapitel 7

Aufträge – Kein Buch mit sieben Siegeln

Als Sachverständiger können Sie natürlich nur dann Geld verdienen, wenn Sie auch entsprechende Aufträge bekommen. Und in diesem Fall wollen wir auch ganz ehrlich mit Ihnen sein. Es werden niemals Aufträge vom Himmel fallen und wir müssen Ihnen auch leider die Illusion nehmen, dass Aufträge immer einfach und schnell zu finden sind. Sie müssen in jedem Fall immer Eigeninitiative zeigen. Nur auf diese Weise werden Sie dann auch die Aufträge finden, die Sie suchen. Doch jetzt auch mal eine gute Nachricht: Denn Sie sind bei der Suche nach Aufträgen niemals allein. Gerne stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Wissen zur Verfügung.

Auf diese Weise kann sich das Suchen nach den passenden Aufträgen für Sie als Sachverständiger lohnen. Wenn Sie sich auf uns verlassen, haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite.

Von Gutachter für Gutachter DGA ein Projekt der Gutachterverbände DGSV EWvis EEG

Aber was genau können wir nun für Sie tun? Natürlich können wir auch keine Aufträge zaubern. Aber wir können Ihnen effektiv helfen, neue Aufträge und somit auch Kunden zu gewinnen. So ist doch schon mal eine Sorge weniger, um die Sie sich kümmern müssen. Gerne möchten wir Ihnen einmal erklären, was Sie für Vorteile als Premium-Mitglied beim DGSV haben.

 

Neue Kunden gewinnen als Premium-Mitglied

Regionale Dienstleister gewinnen zwei Drittel ihrer Neukunden über die persönliche Empfehlung. Auf experten-bewerten.de können Sie von der Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Kunden profitieren.

Wir bringen professionelle Dienstleister mit potentiellen Kunden zusammen. Sind Sie Sachverständiger, Anwalt oder Notar, Detektiv, Versicherungs- oder Finanzdienstleister, Immobilienmakler oder Steuerberater? Dann nutzen Sie die Vorteile als Premium-Mitglied, um neue Kunden zu gewinnen.

Erst mit dem Premium-Eintrag können Sie sich optimal mit Ihrem Experten-Angebot, Ihren Spezialisierungen, persönlichen Fotos oder Ihrem Firmenvideo präsentieren. Außerdem verbessern Sie Ihr Google-Ranking, so dass Sie bestmöglich von Ihren Kunden im Internet gefunden werden.

Doch natürlich können wir noch eine Menge mehr. Und was genau, das wollen wir Ihnen jetzt erklären.

 

Unsere Leistungen für Sachverständige

Sie möchten neue Kunden gewinnen? Aber wie ohne teure Maßnahmen? Wir haben die Lösung!

 

Als einer der größten Sachverständigenverbände Deutschlands wissen wir ganz genau was Gutachter und Sachverständige wünschen. Neue Kunden, besser im Internet gefunden zu werden, über unsere Gutachter-Bewertung und von der Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Kunden profitieren. Gutachter können sich untereinander über unseren DGA Blog austauschen, ohne dass Kunden Einblick haben. Wir haben uns über all die Fragen Gedanken gemacht, welche Funktionen Ihnen bei der Ausübung Ihrer Sachverständigentätigkeit helfen können und wie Sie auf wirkungsvolle, für Sie leicht gestaltbare und vor allem günstige Art und Weise viele potenzielle Kunden erreichen.

Sind Sie Gutachter, Sachverständiger, Experte auf Ihrem Gebiet egal welche Branche? Dann nutzen Sie die Vorteile als Premium-Mitglied, um neue Kunden zu gewinnen.

Die Listung in unserem Gutachten-Angebot Verzeichnis Ihres Unternehmens und Ihrer Filialen.

Nachdem Sie sich bei uns angemeldet haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Profilseite in dem Admin-Bereich zu gestalten. Ihr daraufhin ausgefülltes Profil erscheint dann in unserem Verzeichnis, das von potenziellen Kunden dadurch automatisch bei der Suche gefunden werden kann. In Ihrem Profil stehen alle von Ihnen gewünschten Informationen bezüglich Ihrer Tätigkeit als Sachverständiger. Der Benutzer hat daraufhin die Möglichkeit Ihre Profilinformationen zu sehen und Sie zu kontaktieren.

Neben den normalen Suchbegriffen wie zum Beispiel der Ort, die Postleitzahl oder die jeweilige Tätigkeit wird Ihr Gutachter Profil auch anhand Ihrer im Admin-Bereich festgelegten Suchbegriffe gefunden. So haben sie die Möglichkeit, gezielt mithilfe aussagekräftiger Begriffe auf sich aufmerksam zu machen.

 

Das Gutachten - Anfrage System

Neben den Basis-Funktionen, wie der Eintragung in ein Register, bieten wir Ihnen auch noch die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln mittels unseres intelligenten Gutachten-Anfrage-Systems Erfolg zu haben.

Hierbei haben Besucher der Seite die Möglichkeit, eine Anfrage bezüglich eines benötigten Gutachtens zu stellen. Anhand der Informationen und Merkmale, die dieser eingibt, erhalten Sie automatisch von uns per E-Mail die entsprechende Anfrage zugesandt. Daraufhin haben Sie die Möglichkeit, dem potenziellen Kunden ein Angebot zu schreiben.

 

Erhöhung der Auffindbarkeit bei Suchmaschinen

Google ist die meistbenutze Suchmaschine im Internet. Für fast jeden Suchenden ist somit Google die erste Anlaufstelle im Internet. Durch ständige Verbesserungen und Optimierungen unserer Webseite und der dazugehörigen Software sowie unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich der IT- und Webseitenprogrammierung versuchen wir stets optimale Platzierungen in den Suchergebnissen der großen Suchmaschinen (Google, Bing, Ask, Yahoo) zu erzielen. Bedenken Sie: Wenn wir in den Suchergebnissen oben aufgelistet sind, sind Sie es auch.

 

Leichter Zugang zu vielen potentiellen Neukunden

Durch Ihren Eintrag bei der Deutschen-Gutachterauskunft.de haben Sie die Möglichkeit, ohne großen Aufwand zu vielen potenziellen Neukunden Zugang zu finden. Dies geschieht durch die Auflistung Ihres Profils in unserem Verzeichnis. So werden Sie durch die Suche zum Beispiel nach dem Ort gefunden aber auch direkt über eine direkte oder allgemeine Anfrage.

 

Gutachter Bewertung

Regionale Dienstleister gewinnen zwei Drittel ihrer Neukunden über die persönliche Empfehlung. Auf der Deutschen-Gutachterauskunft.de können Sie von der Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Kunden profitieren. Wir bringen professionelle Gutachter mit potentiellen Kunden zusammen. Bei Bewertungen werden Sie benachrichtigt und können ggf. kommentieren.

Wir informieren Sie automatisch per E-Mail über jede neue Bewertung. Sie können zu jeder Bewertung, die über Sie abgegeben wurde, einen Kommentar verfassen. Dieser wird direkt bei der jeweiligen Bewertung veröffentlicht.

 

Umsatzsteigerung

Durch die oben aufgeführten Punkte ist es Ihnen ohne großen finanziellen Aufwand auf unserem Portal möglich Ihren Umsatz deutlich zu steigern. Alleine durch eine einzige Anfrage, aus der hinterher eine Erstellung eines Gutachtens resultiert, haben Sie bereits die Ausgaben Ihrer Teilnahme ausgeglichen und einen deutlichen Gewinn gemacht.

 

Ihr Datenblatt direkt zum Download

Kunden haben die Möglichkeit direkt aus Ihrem Profil ein Datenblatt mit Ihren Kontaktdaten und Ihrer Beschreibung herunterzuladen. Diese Datei ist im PDF Format und wird automatisch zu jeder Profilseite von uns generiert. Des Weiteren kann der Kunde auch Ihre Visitenkarte downloaden um Ihren Kontakt direkt bei ihm im Adressbuch zu integrieren (vcf- Datei für zum Beispiel Outlook, Googlemail, etc.). Um auch Ihre Kontaktdaten direkt aufs Smartphone oder Tablet zu erhalten hat der Kunde die Möglichkeit per QR-Code diese auf seinem mobilen Gerät zu speichern. So bleiben Sie auch nachhaltig in Erinnerung.

 

Praktische Tools für Ihre Homepage (z.B. Formulare inkl. Verwaltungstool)

Neben unseren Hauptbestandteilen haben wir für Sie aber zusätzlich einige Optionen bereitgestellt. Diese sollen Ihnen dabei helfen auf einfache Weise Ihr Profil auf dieser Seite zum Beispiel bei Social-Media Angeboten wie Facebook oder ähnlichen einzubinden. Aber auch direkt auf Ihrer Homepage ist dies möglich.

 

Gutachter Forum

Für unsere Gutachter und Sachverständigen wurde ein eigenes Forum/Blog eingerichtet als Möglichkeit sich mit Kollegen auszutauschen, diskutieren, Anregungen und Probleme. Das Forum ist ausschließlich Gutachtern vorbehalten/keine Einsicht von Verbrauchern.

 

Informationen zu Änderungen

Zusätzlich zu den drei Hauptbestandteilen unseres Angebotes bekommen Sie von uns regelmäßig wichtige Änderungen und Neuigkeiten zu Ihrem Beruf wie zum Beispiel Gesetzesänderungen.

 

Faire Konditionen

Keine Aufnahmegebühr, keine versteckten Kosten - ausschließlich eine niedrige Gebühr, die unabhängig ist von Ihrer Firmengröße. Die Buchungsperiode für Ihr Kanzleiprofil beträgt 12 Monate. Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie immer bis einen Monat vor Ende der Buchungsperiode problemlos kündigen.

 

Bequeme Zahlungen & Rechnungen direkt online

Sie können jederzeit Ihre ausgestellten Rechnungen online in Ihrem Profilbereich abrufen. Zusätzlich können Sie sich aber auch für das Zahlungsmodel Rechnungen entscheiden. Hierbei bekommen Sie ebenfalls die Rechnungen direkt in Ihr Kundenmenü bereitgestellt.

Doch nicht nur auf diese Weise können Sie einen großen Nutzen aus der Zusammenarbeit mit uns ziehen. Denn auch Benutzer können unser Portal nutzen. Doch was hat das Ganze nun mit Ihren Aufträgen zu tun? Ganz klar! Über die Benutzer können Sie neue Aufträge und Kunden akquirieren. Und das geht so…

 

Unsere Leistungen für Benutzer

Die Kooperationen mit Gutachterverbände in ganz Europa und die Tatsache dass die Deutsche Gutachterauskunft wir über 1800 verschiedene Fachgebiete abdecken Auf dieser Seite möchten wir die wichtigsten Leistungen unseres Services kurz darstellen. Dadurch möchten wir den Vorgang des Suchen und Findens eines Sachverständigen und die Anfragen für ein Gutachten für Sie vereinfachen.

 

Die Gutachtersuche

Als Suchende oder Suchender habe Sie mehrere Möglichkeiten.

Sie können einen oder mehrere Suchbegriffe wie zum Beispiel den Namen eines Gutachters, das spezielle Aufgabengebiet, nach dem Sie suchen oder den Ort, für den Sie den Sachverständigen wünschen, eingeben.

Wenn Sie genauere Angaben über Ihre Suche machen wollen, können Sie auch die "Erweiterte Suche" benutzen. In dieser haben Sie die Möglichkeit nach einem Stichwort zu suchen und zusätzlich dazu jeweils ein Feld für die genaue Suche nach der Postleizahl, der Stadt und ein Dropdownmenü für Auswahl einer Kategorie.

Als Ergebnis der Suche werden dann die jeweiligen Suchergebnisse dargestellt. Sortiert nach dem zutreffendsten. Pro Suchergebnisseite werden 10 Sachverständige aufgelistet.

In jedem angezeigtem Suchergebnis stehen der Name/Firmenname, ein kleines Vorschaubild, die Anschrift sowie eine kurze Beschreibung des Sachverständigen.

Des Weiteren wird im Suchergebnis eine Google Maps Karte gezeigt, in der Ihre Treffer markiert sind. Durch Zoomen können Sie sich einen genaueren Überblick darüber machen, wo genau sich der gesuchte Sachverständige befindet.

Zusätzlich dazu haben Sie die Möglichkeit einen oder mehrere gefundene Gutachter direkt auf dieser Suchseite zu kontaktieren. Sie können bei jedem beliebigen Treffer bestätigen, und wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, diese mit einem Klick direkt in Verbindung treten.

Sie haben gute Erfahrungen mit Ihrem Gutachter/Sachverständigen gemacht und sind vollkommen zufrieden mit der Arbeit? Dann sollten Sie den Gutachter auch bewerten, hierzu haben Sie 2 Möglichkeiten 1. Einfach nur "Sterne" vergeben oder Sterne und eine schriftliche Beurteilung einstellen.

 

Das Profil

Wenn Sie in den Suchergebnissen einen passenden Sachverständigen gefunden haben, können Sie über "Detailansicht" oder mit einem Klick auf den Namen oder das Profilbild auf die jeweilige angelegt Detailseite gelangen.

Auf dieser finden Sie die allgemeinen Informationen. Darin steht der Name der Firma beziehungsweise der Name des Sachverständigen ganz oben. Hinter den Namen erkennen Sie, ob dieser entsprechend gekennzeichnet ist. Hierbei steht das A für anerkannt, V für öffentlich bestellt und vereidigt und Z für "zertifiziert".

Unterhalb finden Sie die jeweiligen Rubriken, für die der Sachverständige zuständig ist. Dies sind die allgemeinen Überpunkte. Genauere Bezeichnungen und Beschreibungen entnehmen Sie der Beschreibung, die unterhalb dieser Punkte steht. Darin sind sämtliche Informationen über den oder die Sachverständigen, wie dessen Leistungen und Aufgabengebiete, dargestellt. Diese Texte werden von jedem Gutachter selbst gestaltet. Darum ist es uns an dieser Stelle nicht möglich den Inhalt exakt zu definieren.

Nach der Beschreibung folgt die Möglichkeit diesen Sachverständigen auf Social-Media Plattformen entsprechend weiter zu empfehlen. Wir bieten Ihnen auf jeder Profilseite eines Sachverständigen die Anbindung an Facebook, Twitter, Google+ und Xing an.

Ganz unten finden Sie hier die jeweiligen Ansprechpartner der Firma / des Sachverständigen. Neben dem Namen kann der Gutachter hier die Telefonnummer, die Mobilfunknummer, eine Faxnummer und eine E-Mail Adresse hinterlegen. Den Kontakt können Sie anschließend direkt durch einen Klick auf den Link "Visitenkarte speichern" in Ihr E-Mail Programm abspeichern. Unterstützt werden hierbei fast alle gängigen E-Mail Programme
und Freemail Anbieter. Der ausgewählte Kontakt wird im .vcf Format abgespeichert.

Auf der rechten Seite der jeweiligen Profilseite finden Sie die Kontaktdaten des Sachverständigen beziehungsweise der Firma. Hier wird Ihnen die eingegebene Anschrift des Sachverständigen gezeigt mit Straße, Postleitzahl, Ort, Bundesland und Länderkürzel.

Direkt darunter befindet sich ein Kartenausschnitt mit einer Markierung der relevanten Adresse. Dieser Kartenausschnitt ist vollständig zoombar und verschiebbar. Dadurch können Sie sich einen genauen Überblick darüber verschaffen, wo sich der Sachverständige befindet.

Eines der wichtigsten Felder in der Profilseite kommt unterhalb der Informationen, nämlich die direkte Kontaktmöglichkeit zu dem Sachverständigen.

Hierbei haben Sie die Möglichkeit direkt eine Nachricht an den von Ihnen herausgesuchten Experten zu senden. Dabei müssen alle Felder wie Ihr Vorname, Ihr Nachname, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen und eine gültige E-Mail Adresse angeben werden.

Des Weiteren sollten Sie Ihr Anliegen in dem dafür vorhergesehenen Feld so genau wie möglich schreiben und einen passenden Betreff dazu auswählen.

Sollten Sie Dokumente wie zum Beispiel Bilder, Textdateien oder sonstiges dazu schicken wollen, haben wir für Sie die Möglichkeit dazu geschaffen. Mit einem Klick auf das grüne Plus Icon können Sie eine oder mehrere Dateien auswählen.

Zusätzlich geben wir Ihnen die Möglichkeit auf eine Lesebestätigung. Hierbei werden Sie per Mail benachrichtigt, sobald der angeschriebene Sachverstände Ihr Anliegen bearbeitet.

Auf der Profilseite bieten wir Ihnen neben den bisher genannten Funktionen auch einen Medienservice.

Hierbei können Sie zum einen direkt über den Link "Webseite besuchen" auf die Homepage des jeweiligen Sachverständigen gelangen. Zum anderen haben Sie aber auch die Möglichkeit über den Link " PDF Datenblatt" ein PDF Dokument aufzurufen und zu speichern mit allen wichtigen Angaben des Sachverständigen.

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich den Kontakt per QR-Code direkt mittels Barcode Scanner auf Ihr Smartphone zu laden. Diesen können Sie dann direkt dort abspeichern.

Sollte ein Gutachter ein Profilbild oder ein Logo hochgeladen haben, erscheint dies auch auf der Profilseite.

 

Die Anfrage

Neben der Einzelanfrage, die in der Profilansicht möglich ist, und der Mehrauswahlanfrage, die man durch die Auswahl innerhalb der Suchergebnisse machen kann, gibt es aber noch die eigentliche Anfrage innerhalb unseres Angebotes. Hierzu gehen Sie auf den Menüpunkt "Gutachten Anfrage" innerhalb der Navigation.

Die erforderlichen Felder füllen Sie daraufhin mit Ihren persönlichen Angaben aus und beschreiben Ihr Anliegen bezüglich eines erforderlichen Gutachtens, so gut es geht. Zusätzlich wählen Sie bitte die zutreffendste Kategorie aus.

Nach einer Überprüfung von uns auf Richtigkeit und Vollständigkeit leiten wir Ihre Anfrage automatisch an ausgewählte Sachverständige in Ihrer Nähe weiter. Sie werden dann selbstverständlich von uns darüber informiert, an welche Spezialisten Ihre Anfrage geschickt wurde.

Die Gutachter haben dann die Möglichkeit Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihnen ein für Sie unverbindliches Angebot zu machen.

 

So werden Sie noch bekannter

Egal, ob Sie nun am Beginn Ihrer Karriere als Sachverständiger stehen oder bereits einige Jahre in dem Beruf tätig sind, es wird immer Möglichkeiten geben, wie Sie noch effektiver und vor allem auch erfolgreicher arbeiten können. Und genau das wollen wir Ihnen nun noch einmal aufzeigen.

Die folgenden Tipps können Sie wirklich immer anwenden. Es ist nur wichtig, dass Sie auch voll und ganz dahinter stehen.

  1. Sie sollten sich immer vor Augen führen, dass Kunden manchmal nur nach einer bestimmten Dienstleistung suchen. Deshalb sollten Sie auch wirklich alle Ihrer Dienstleistungen aus dem Sachverständigenbereich anbieten. Dazu können unter anderem gehören:
    • Gutachten
    • Schiedsgutachten
    • Mediation
    • baubegleitende Qualitätskontrolle
    • Gerichtsgutachten
    • Privatgutachten
    • fachliche Beratung
  2. Lassen Sie sich in das örtliche Verzeichnis der Bestellungskörperschaften aufnehmen. Wenn dies bereits erfolgt ist, sollten Sie den Eintrag noch einmal prüfen, ob auch wirklich alles korrekt ist.
  3. Auch in das Landesverzeichnis der Bestellungskörperschaften sollten Sie sich eintragen lassen. Und auch in diesem Fall kann es sich durchaus lohnen, einfach noch einmal zu überprüfen, ob alle Daten und Fakten korrekt sind.
  4. Darüber hinaus kann auch eine Aufnahme in das bundesweite Verzeichnis erfolgen. Denken Sie immer daran, in je mehr Verzeichnissen Sie zu finden sind, umso besser ist es für und die möglichen Aufträge, die sich daraus ergeben.
  5. Sofern Sie ein öffentlich bestellter Sachverständiger sind, dürfen Sie auch die Logos der Bestellungskörperschaften nutzen. Und das sollten Sie auf jeden Fall auch tun.
  6. Überprüfen Sie zudem ob Sie in den "Gelben Seiten" und dem amtlichen Telefonbuch zu finden sind. Wenn nicht, sollten Sie diese Einträge auf jeden Fall nachholen. Auch wenn es im heutigen Zeitalter alles über das Internet geht, kann doch noch der eine oder andere Kunde auch in diesen Medien nach einem Sachverständigen suchen. Dann wäre es schade und fatal, wenn er Sie hier nicht finden würde.
  7. Sie können auch ein Rundschreiben an potenzielle Auftraggeber verfassen, indem Sie anmerken, dass die öffentliche Bestellung für das Sachgebiet…... durch die entsprechende Bestellungskörperschaft…. erfolgt ist. Darüber hinaus fügen Sie den Hinweis hinzu, dass Sie ab sofort für die gutachterlichen Tätigkeiten zur Verfügung stehen. Sie können dieses Schreiben auch gerne in periodischen Zeiträumen immer wieder mal verschicken. So sind beispielsweise potenzielle Empfänger die Sparkassen, Versicherungen, Banken, Anwaltsvereine oder auch bundesweite Fachverbände. Sie können ein solches Rundschreiben auch an Gerichte oder Behörden senden. Im Vorfeld müssen Sie aber ein wenig recherchieren und herausbekommen, welcher Richte, welche Kammer oder welches Senat für die gutachterliche Tätigkeit zuständig ist. Denn dieses Rundschreiben sollte schon an richtigen Adressaten gehen. Wenn Sie Ihr Schreiben einfach nur an den Behördenleiter oder den Gerichtspräsidenten senden, wird es wohl sehr schnell passieren, dass Ihr Rundschreiben dann in der Ablage landet. Genau das wollen Sie doch nicht, oder?
  8. Sie können natürlich auch Anzeigen in Zeitungen oder in Branchenbüchern schalten. Darüber hinaus kann es manchmal auch hilfreich sein, in den entsprechenden Fachzeitschriften zu inserieren und das nicht nur mit einer Werbung, sondern auch mal mit einer Publikation.
  9. Und schon kommen wir auch zum nächsten Punkt. Damit Sie noch bekannter werden, kann es sich als durchaus sinnvoll erweisen auch mal Broschüren, Bücher oder Artikel zum Bestellungsgebiet zu verfassen. Diese müssen Sie dann nicht nur in Fachzeitschriften veröffentlichen, sondern auch auf der eigenen Website oder auf anderen Plattformen.
  10. Der nächste Schritt kostet vielleicht ein wenig Überwindung, kann sich aber als lukrativ erweisen. Sie könnten unter anderem auch Vorträge halten und Seminare durchführen. Auf diese Weise erreichen Sie ein breites Publikum und können so neue Kunden gewinnen.
  11. Bei der eigenen Website müssen Sie auf jeden Fall auch darauf achten, dass hier alle wichtigen SEO-Funktionen optimiert sind. Darüber hinaus sollten Sie sich auch bei den Suchmaschinen, wie Google registrieren.
  12. Ganz anders sieht es hingegen beim Sponsoring aus. Das ist natürlich mit einigen Ausgaben verbunden, kann sich aber lohnen. Vor allem wenn es dabei um einen sozialen und caritativen Charakter handelt, sollten Sie es nicht außer Acht lassen.
  13. Nutzen Sie die Mitgliedschaft beim DGSV. Auch hier wird Werbung und Akquisition betrieben.
  14. Ein anderer, wichtiger Punkt kann die Fahrzeugbeschriftung sein. Wenn Sie ein Auto haben, dann sollten Sie dieses auch unbedingt als Werbefläche nutzen. Alternativ können Sie auch auf Taxen, Straßenbahnen, Bussen oder S-Bahnen werben.
  15. Wenn es Messen in Ihrer näheren Umgebung gibt, dann sollten Sie auf diesen unbedingt mit einem attraktiven Messestand vertreten sein.
  16. Sie können aber auch mal einen Tag der offenen Tür veranstalten. Hier lassen sich wunderbar Einladungskarten verschicken. An diesem Tag können Sie die potenziellen Kunden von Ihren Leistungen direkt vor Ort in Ihrem Büro überzeugen.
  17. Sofern Sie ein Praxis- oder Firmenjubiläum feiern, sollten Sie dieses auch in Zeitungen oder auf der eigenen Website bekannt geben. Auch dies macht sich immer besonders gut.
  18. Sie können natürlich auch Ihre bestehenden Kunden darum bitten, für Sie ein wenig Mundpropaganda zu verbreiten. Dies ist immer noch die beste Form der Werbung.
  19. Oder wie wäre es mit Aufschriften auf Armbinden von Bundesligaschiedsrichtern oder auch auf den Käppis von verschiedenen Sportlern. So wird Ihr Name von sehr vielen Menschen gesehen und bleibt in Erinnerung.
  20. Sie können auch Interviews als Experte in den Medien zu bestimmten Themen, die sich auf Ihr Tätigkeitsfeld beziehen, geben.
  21. Generell sollten Sie Ihre Kunden auch immer fragen, wie sie den Weg zu Ihnen gefunden haben. Auf diese Weise wissen Sie, welche Werbemaßnahme am besten funktioniert haben und welche Sie lieber lassen sollten.
  22. Erstellen Sie einen Informations-Flyer. Darin finden sich nur alle Leistungen, die Sie offerieren, sondern auch ein Hinweis auf die bestehende Berufshaftpflichtversicherung. Darüber hinaus sollten Sie auch vermerken, dass Sie einer ständigen Kontrolle unterliegen und dass Sie alle fünf Jahre erneute Qualitätsnachweise erbringen müssen. Denn nur auf diese Weise können Sie auch weiterhin die öffentliche Bestellung gewährt bekommen.

Natürlich können wir in Sachen Aufträge auch keine Wunder versprechen. Doch in den letzten Jahren hat sich unsere Arbeit für alle Sachverständigen gelohnt. Wir haben das Ziel und den Anspruch jeden Sachverständigen und Gutachter, der sich bei uns registriert und sich für die Mitgliedschaft entscheidet, nach bestem Wissen und Gewissen zu helfen. Und wir wollen Sie natürlich auch aufklären, damit Sie nicht eine rechtliche Falle tappen. Und mit der Aufklärungsarbeit wollen wir auch gleich auf der nächsten Seite beginnen.

 

« Zurück | Weiter »

 

Kontakt

Deutscher Gutachter & Sachverständigen Verband e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Paulaner Palais
Klostergasse 5
D-04109 Leipzig

Telefon: +49 (0) 341 - 21 91 9352
Telefax: +49 (0) 322 - 23 73 5675

EMail: info@dgusv.de
Website: www.dgusv.de