Erfolgreich als Sachverständiger

Vorwort

Sie haben den Beruf des Sachverständigen gewählt. Das allein ist an sich schon eine große Herausforderung. Denn Sachverständige oder auch Gutachter haben es in der heutigen Zeit nicht immer ganz so einfach. Das spiegelt sich letztendlich auch im Erfolg wieder. Denn auch in dieser Berufsgruppe soll niemand erfolglos sein.

Wir alle träumen natürlich davon erfolgreich zu sein. Und vor allem in einer Branche, wie die der Sachverständigen und Gutachter, ist es sehr entscheidend erfolgreich zu sein. Denn Erfolg bedeutet nicht nur ausreichend finanzielle Mittel zu erhalten, sondern auch für die eigene Arbeit honoriert zu werden. Jedoch wie auch in vielen anderen Berufen, ist es auch bei Sachverständigen nicht ganz so einfach stets erfolgreich zu sein. Sie haben etwas anderes gedacht?

Es tut uns leid, falls wir Ihnen hier vielleicht schon die ersten Illusionen nehmen müssen. Wenn Sie nun gedacht haben, dass Sie einfach nur dieses Buch lesen müssen, und innerhalb von kurzer Zeit stellt sich der riesige Erfolg ein - so müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass dies nicht der Fall ist.

Im Gegenteil, die erfolgreiche Tätigkeit als Sachverständiger ist kein leichtes Unterfangen. Aber es ist in der Tat auch nicht unmöglich. Und genau dies wollen wir Ihnen mit diesem Buch zeigen. Sie können als Sachverständiger erfolgreich werden – keine Frage. Aber Sie müssen dafür auch etwas tun. Doch das sollte für Sie kein Problem sein. Denn schließlich haben Sie sich schon dazu entschlossen, als Sachverständiger einen eigenständigen und erfolgreichen Weg zu gehen.

Dies allein erfordert schon ein wenig Mut. Und genau dies sollte auch honoriert werden. Eben mit dem richtigen Erfolg. Wir werden Ihnen bestmöglich helfen, dass auch Sie den Erfolg erlangen werden, den Sie verdienen.

Deshalb sollten Sie sich dieses Buch genau durchlesen und vielleicht auch die eine oder andere Notiz machen. Doch was genau erwartet Sie nun in diesem Buch?

Zuerst einmal wollen wir uns mit den Voraussetzungen beschäftigen, die Sie benötigen, um überhaupt als Sachverständiger arbeiten zu können. Denn nicht jeder kann, so gern er dies auch möchte, diesen Beruf ausüben. Ein Sachverständiger muss bestimmte Vorgaben und auch Richtlinien erfüllen. Und hier noch ein ganz anderer und sehr wichtiger Punkt: Als Sachverständiger müssen Sie auch gerne mit Menschen umgehen wollen und können. Sollte dies nicht der Fall sein, überlegen Sie lieber noch einmal, ob der Beruf des Sachverständigen wirklich für Sie geeignet ist. Denn bei all den Tätigkeiten, die Sie in diesem Beruf zu erfüllen haben, bleibt es eben auch nicht aus, hin und wieder mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Hier ist eine freundliche, aber manchmal auch bestimmende Art und Weise, immer von  Vorteil. Mürrische oder schlecht gelaunte Sachverständige wird wohl niemand mögen.

Darüber hinaus wollen wir dem Geheimnis auf die Spur kommen, warum in dieser Branche die Selbstständigkeit eine so große Bedeutung hat. Auch wenn viele vor der Selbstständigkeit große Angst haben, bleibt diese bei einem Sachverständigen nun aber nicht aus. Vor allem Berufsanfänger werden bereits bei diesen beiden Punkten noch einiges mehr erfahren, als sie jetzt schon wissen. Fehlende Informationen über das Berufsbild eines Sachverständigen können durchaus zu einer großen Gefahr werden. Doch nach dem Lesen dieses Buches wird sich dies wohl schnell ändern. Denn wir versorgen Sie auf jeden Fall mit allen wichtigen und relevanten Wissenspunkten aus diesen Bereichen.

Doch das ist noch lange nicht alles.

Wir werden in diesem Buch einen speziellen Blick auf wichtige Punkte des Sachverständigen-Daseins werfen. Beispielsweise welcher Stundensatz angemessen ist, wie Gutachten richtig erstellt werden, oder welche Haftung Sie als Sachverständiger überhaupt übernehmen.

Vor allem im Bereich des Stundensatzes tun sich die meisten Sachverständigen sehr schwer. Das liegt meist auch an der mangelnden Erfahrung. Aber diese kann sich eben erst mit den Jahren in der Berufswelt einstellen. Wir wollen Ihnen zeigen, wie Sie bereits zu Beginn Ihrer Sachverständigenkarriere den richtigen Stundensatz für sich und Ihre Arbeit errechnen können. Denn als Sachverständiger müssen Sie auch immer wieder Ihre Kosten im Auge behalten. Und diese Kosten lassen sich nur durch einen richtigen Stundensatz decken.

Auch das Erstellen eines Gutachtens wirft so manches Mal die eine oder andere Frage auf.

Es klingt vielleicht  einfach, ein Gutachten zu erstellen. Doch in Wahrheit müssen viele kleine Dinge beachtet werden. Denn wie so oft steckt auch hier der Teufel im Detail. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, dass sich Sachverständige mit der richtigen Erstellung und vor allem auch mit dem korrekten Formulieren eines Gutachtens auskennen. Gerade in Streitfragen oder auch vor Gericht haben Gutachten immer wieder eine entscheidende Bedeutung. Und nicht selten dienen die Gutachten auch als wichtige Grundlage, um eine schwerwiegende Entscheidung oder auch ein Urteil treffen zu können. Deshalb sollten Sie in Ihrem Beruf das Verfassen eines Gutachtens niemals auf die leichte Schulter nehmen. Wir erklären Ihnen im entsprechenden Kapitel worauf Sie beim Erstellen eines Gutachtens achten müssen und welche Fehler Sie unbedingt zu vermeiden haben. Mit einem professionell und gewissenhaft erstellten Gutachten halten Sie sich zudem auch immer den Rücken frei und sind nicht oder nur in geringem Maße haftbar. Denn auch in Ihrem Beruf spielt die Haftung eine wichtige Rolle. Ja, Sie haben richtig gelesen. Auch als Sachverständiger können Sie haftbar gemacht werden. Wie und in welchem Umfang? Gedulden Sie sich noch ein paar Seiten, dann werden auch Sie die Antworten kennen.

Des weiteren werfen wir hier noch einen kritischen Blick auf die Konkurrenten der Branche. Denn diese sollten Sie auf jeden Fall immer im Auge behalten. Konkurrenz belebt zwar das Geschäft, aber dennoch sollte man eher vorsichtig damit umgehen. Zu viel Konkurrenz kann eben auch schädlich sein. Vor allem wenn Sie sich als Sachverständiger in einem sehr gefragten Bereich selbstständig gemacht haben. Sie müssen jedoch auch lernen effektiv mit der Konkurrenz umzugehen. So kann sich die ganze Sache für Sie auch als nützlich erweisen. Wir wollen Ihnen hier aber nicht das Blaue vom Himmel versprechen. Natürlich lastet mit wachsender Konkurrenz eben auch  immer mehr Druck auf Ihnen. Aber finden Sie mal einen Job, in dem es keine Konkurrenz gibt. Konkurrenz wird es immer und überall geben. Sie müssen damit nur richtig umgehen können und die Konkurrenzsituation zu Ihrem Vorteil nutzen. Auch mit dieser schwierigen Aufgabe lassen wir Sie auf keinen Fall allein. Zu gegebener Zeit werden wir uns noch ein wenig intensiver mit diesem Thema beschäftigen – versprochen.

So, haben Sie schon genug oder wollen Sie noch ein wenig mehr darüber erfahren, was Sie auf den kommenden Seiten erwarten wird? Beispielsweise ist auch die öffentliche Bestellung ein Thema, das uns am Herzen liegt. Denn diese kann für einen Sachverständigen ein wichtiger Schritt sein. Vor allem aber kann die öffentliche Bestellung auch eine sichere Einnahmequelle sein. Und von solch einer Einnahmequelle träumt doch jeder Selbstständige. Und mit einer lukrativen Einnahmequelle lässt dann auch der Erfolg nicht mehr lange auf sich warten. Doch nicht jeder Sachverständige kann die öffentliche Bestellung für sich erzielen.

Dieses Buch wird Ihnen auch wertvolle Tipps geben, zum Beispiel was Förderprogramme für Sachverständige betrifft. Denn bei den zahlreichen Sachverständigen, die es in Deutschland gibt, findet man auch immer wieder Tipps und Tricks, die vielseitig angewendet werden können. Und warum sollten Sie von den Erfahrungen der anderen Sachverständigen nicht profitieren? Gerade Berufseinsteiger müssen noch eine Menge lernen. Aber auch erfahrene Sachverständige sollten sich ständig weiterbilden. Denn Stillstand bedeutet auch immer wieder einen Rückstand. Und genau das sollten Sie auf jeden Fall vermeiden. Deshalb packen wir dieses Buch auch voll mit so vielen Tipps wie möglich. Und vielleicht finden Sie in diesem Buch die Antworten auf einige Fragen, die Sie bereits seit einiger Zeit  beschäftigen.

Sie werden sehr schnell erkennen, dass Sie mit Ihren Sorgen und Problemen nicht allein sind. Es gibt eine Menge Sachverständige, die irgendwann einmal so angefangen haben, wie Sie. Doch mit steter Arbeit und vor allem den richtigen Methoden und Wegen hat sich auch bei diesen Sachverständigen der Erfolg sehr schnell eingestellt. Und so wird es eben auch bei Ihnen sein. Sie dürfen nur niemals aufgeben. Vor allem müssen Sie immer konsequent am Ball bleiben. Aufträge und Auftraggeber werden nicht einfach so vom Himmel fallen. Es gibt aber auch kein Bermuda Dreieck, wohin diese alle verschwinden. Es gibt immer Mittel und Wege, um als Sachverständiger an Aufträge zu kommen. Manchmal muss es eben nur die richtige Werbestrategie sein. Auch dazu finden Sie in diesem Buch wichtige und wertvolle Tipps. Es wird sich für Sie also definitiv lohnen, dieses Buch zu lesen. Ihre kostbare Zeit werden Sie auf keinen Fall verschwenden.

In diesem Buch wird es sich nicht nur darum drehen, wie Sie als Sachverständiger erfolgreich werden können. Die folgenden Seiten werden für Sie in vielen Bereichen des beruflichen Lebens eine wertvolle Hilfestellung sein können. Der Fokus dieses Werkes liegt jedoch selbstverständlich auf den Fakten, wie der Erfolg auch zu Ihnen als Sachverständiger kommen kann. Und das ohne Versprechungen und illegale Wege. Denn leider gibt es auch unter den Sachverständigen und Gutachtern die einen oder anderen schwarze Schafe. Doch auf diese Ebene wollen wir uns gar nicht erst begeben. Denn jeder sollte morgens noch mit einem guten Gefühl aufstehen und in den Spiegel schauen können.

Aber vor allem muss die Arbeit als Sachverständiger auch Spaß machen. Und wenn sich dann noch der Erfolg einstellt, kann doch gar nichts mehr schief gehen, oder?

Noch ein kleiner Tipp: Es kann manchmal sehr hilfreich sein, wenn Sie sich wichtige Stellen im Buch markieren oder neben dem Schreiben einfach kleine Stichpunkte machen. Auf diese Weise haben Sie die für Sie wichtigen Informationen auf einen Blick und finden schneller wieder, was Sie suchen. So können Sie eine Menge Zeit sparen, wenn Sie doch noch mal das eine oder andere nachlesen wollen. Vor allem wenn es schnell gehen soll, erweist sich diese Methode als sehr effektiv.

Doch jetzt wollen wir Sie nicht lange auf der Folter spannen, sondern wir wollen beginnen. Das erste Kapitel wartet auf Sie - und Sie sind sicherlich auch schon gespannt, was es dort zu erfahren gibt.

Deshalb bleibt uns jetzt erst einmal nichts weiter übrig, als viel Spaß zu wünschen beim Lesen und Lernen.

Ihr DGSV Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.

Weiter »

 

Herausgeber

DGSV Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V.

Urheberrecht

Das vorliegende Buch ist in vollem Umfang urheberrechtlich geschützt. Der vollständige sowie der teilweise Nachdruck, die Verbreitung durch Fernsehen, Film, Rundfunk und Internet, durch fotomechanische Wiedergabe, Datenverarbeitungssysteme und Tonträger jeder Art sind nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers gestattet.

Hinweis

Leerzeilen und Umbrüche entstehen u. U. aufgrund der unterschiedlich genutzten Geräte wie Tablett-PC, Smartphone, Minitablett, Kindle, iPad usw. Der Autor hat auf diese Tatsache keinen Einfluss.

Haftungsausschluss

Die Inhalte des Buches wurden nach bestem Gewissen des Herausgebers erstellt. Trotz größtmöglicher Sorgfalt können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der Herausgeber übernimmt aber keine Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen und Inhalte. Der Leser/die Leserin ist für sein/ihr Handeln selbst verantwortlich. Es wird keine Haftung für mögliche Schäden übernommen, die direkt oder indirekt mit der Verwendung dieses Buches entstehen. Alle Empfehlungen und Vorgehensweisen sind nach bestem Wissen recherchiert.

Jegliche Haftung ist somit ausgeschlossen.

Dieses Buch ersetzt auch keine professionelle Beratung!

Bild-Quellen

 

Kontakt

Deutscher Gutachter & Sachverständigen Verband e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Paulaner Palais
Klostergasse 5
D-04109 Leipzig

Telefon: +49 (0) 341 - 21 91 9352
Telefax: +49 (0) 322 - 23 73 5675

EMail: info@dgusv.de
Website: www.dgusv.de